Naturpark Nassau home
Schloss Montabur
Eine 1.000jährige Stadt mit biblischem Namen und rundherum ein paradiesischer Landschaftsgarten. Na, wenn das keine Verführung zum Verweilen ist. Montabur, eine der lebendigsten Metropolen im Westerwald, verdankt ihren Namen einem Kreuzritter der ihn vom Mons Tabur im heiligen Land mitbrachte.
Das Land um Montabur ist geprägt durch Wälder und Täler, ein grünes Juwel mit reichlich Platz für alles, was das Herz begehrt.
Basaltsteinbruch bei Zehnhausen
Gelbachtal
ICE-Bahnhof in Montabur
Rathaus Meudt
Ebenfalls sehenswert, wenn auch nicht mit "blaublütigem" Hintergrund, sind die schönen Fachwerkbauten der Gemeinde Salz und das älteste erhaltene Fachwerkrathaus im Westerwald in Meudt.
Außerdem verfügt Montabur seit 2002 über einen zentralen ICE-Bahnhof mit direkter Anbindung an die A3. In weniger als 30min. erreichen sie Köln oder Frankfurt.
Touristeninfo montabaur